Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingungen

  • Alle Hunde müssen aktuell (!) geimpft sein (Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose und Tollwut. Zwingerhusten nach Absprache).
  • Die Impfungen müssen durch einen Impfpass nachgewiesen werden.
  • Die Hunde müssen frei von Endo- und Ektoparasiten sein.
  • Eine Kopie der aktuellen Hundehaftpflichtversicherung muss vorgelegt werden.
  • Die Hunde müssen frei von ansteckenden Krankheiten sein. Nicht ansteckende Krankheiten müssen mitgeteilt werden.
  • Sollten Hunde kurz vor Pensionsbeginn Durchfall haben oder erbrochen haben, ist dies mitzuteilen. Dahinter können ggf. auch ansteckende Krankheiten/Infektionen strecken. 
  • Die Hunde müssen ein Mindestalter von ca. 6 - 8 Monaten haben.
  • Langhaarhunde müssen eine freie Sicht haben!
  • Es können keine läufigen/kürzlich läufig gewesenen Hündinnen aufgenommen werden!
  • Es werden keine neuen unkastrierten (ungechippten) Rüden mehr aufgenommen (die bereits im Bestand vorhandenen bleiben davon unberührt).
  • Vorm ersten Aufenthalt Probetag.

                                                                        

                                                                                                         (Stand Juli 2016)

Nach oben